Mit dem Motorkreuzer Tremonia nach Oberhausen

Reisebericht von Karl-Heinz Czierpka


Tremonia in Oberhausen - die rostigen Spundwände mit ebensolchen Pollern - eine Zumutung. Im Hintergrund einer der Sanitärcontainer.

Schön ist es nicht, das Gebäude von Sealife direkt am Hafenbecken - obwohl es ja thematisch sehr gut passt. Der Hafen liegt direkt am Centro, dem Einkaufserlebnis im Pott (sagen die Oberhausener, wollen wir es ihnen mal glauben. Als Insider merke ich an: In Dortmund macht es noch mehr Spaß und die Preise sind günstiger - aber das nur am Rande). Außerdem ist der Gasometer gleich "um die Ecke", Kulturtempel der besonderen Art, wechselnde Ausstellungen, absolut sehenswert.

weiterlesen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 |

Zurück zur Auswahlseite

Der Reisebericht ist Teil der Domain www.czierpka.de. Das Copyright liegt bei Karl-Heinz Czierpka, es gelten die im Impressum aufgeführten Grundsätze. Wir sind unterwegs mit dem Motorkreuzer Tremonia.